Beaufsichtigung

Auch wenn die Kleinen Mittagsschlaf machen geht die Arbeit im Kindergarten weiter. Damit man die Kleinen trotzdem immer im Blick oder Gehör hat gibt es unterschiedliche Babyphone, die eine durchgängige Aufsicht ermöglichen.

Paragraph

Das sagt die DGUV: Regel 102-602, S. 61: Kinder müssen in jedem Bereich, auch beim Schlafen, durchgängig beaufsichtig werden.


Paragraph

Gefahr: Durchgängige persönliche Aufsicht kann nicht immer gewährleistet werden.


Paragraph

Maßnahme: Babyphone- Sollte eine durchgängige Aufsicht nicht immer möglich sein, können Babyphone ergänzend eingesetzt werden (Landesspezifische Vorgaben beachten).