Warum Du keinen Terrassen-Heizstrahler aus dem Baumarkt für Dein Baby benutzen sollst

Kinderzimmer mit einem Wickeltisch-Wärmestrahler an der Wand

Babys und Kleinkinder sind noch nicht in der Lage, die Körpertemperatur selbst zu regulieren. Beim Wickeln und nach dem Baden führt dies dazu, dass Dein Baby schnell auskühlt und friert. Du merkst, Dein Kind fühlt sich nicht wohl. Ein Wärmestrahler gehört deshalb zur Basisausstattung. Wir zeigen Dir heute die Vorteile, die ein Wickeltisch-Wärmestrahler gegenüber einem Heizstrahler für die Terrasse aus dem Baumarkt hat.

Warum ein Heizstrahler keine gute Idee ist

Vielleicht hast Du schon einen Heizstrahler aus dem Baumarkt und überlegst, ob er für Dein Baby geeignet sein könnte. Generell sind Heizstrahler nützliche Geräte, wenn man eine schnelle Wärmequelle braucht. Ein Heizstrahler, den Du in jedem Baumarkt kaufen kannst, ist ideal für kalte Badezimmer. Auch auf der Terrasse oder dem Balkon leistet er gute Dienste. Aber: Konventionelle Heizstrahler sind sehr leistungsfähig. Die Wärmeentwicklung kann schon bei der ersten Stufe zu hoch für Dein Kind sein. Selbstverständlich kannst Du einen schon vorhandenen Heizstrahler weiterhin auf der Terrasse verwenden. Für Dein Baby ist dagegen ein Wärmestrahler, der speziell für Babys entwickelt wurde, wesentlich besser geeignet.

Bei einer zu kalten Raumtemperatur friert Dein Baby. Ist die Wärmeeinwirkung aber zu groß, überhitzt Dein Kind und es beginnt zu schwitzen. Mit einem Wickeltisch-Wärmestrahler kann beides nicht passieren. Wärmestrahler von reer sind auf die Wärmebedürfnisse Deines Kindes abgestimmt. Die Wärme beim Wickeln oder nach dem Baden ist wohltuend, Dein Baby kühlt nicht aus und darf gern ein wenig ohne Windel auf dem Wickeltisch strampeln.

Was Du über den Zusammenhang von Körpertemperatur und Raumtemperatur wissen musst

Die normale Körpertemperatur liegt bei Babys und Erwachsenen zwischen 36,5 und 37,5° Celsius. Eine angenehme Raumtemperatur für Neugeborene und kleine Babys beträgt etwa 22 bis 24° Celsius. Nachts darf die Zimmertemperatur niedriger sein, denn dann sinkt auch die Körpertemperatur. Weil Säuglinge eine relativ große Körperoberfläche im Verhältnis zum Körpergewicht haben und aus das isolierende Unterhautfettgewebe noch nicht ausreichend vorhanden ist, frieren sie schneller als größere Kinder und Erwachsene. Ein unbekleidetes Baby empfindet eine Zimmertemperatur von 23° C ungefähr so wie ein nicht bekleideter Erwachsener bei 1° C. Verdunstendes Wasser auf der Haut nach dem Baden verstärkt den Effekt noch. Zudem fehlen die Fähigkeiten, die eine erwachsene Person hat: Wir zittern, wenn wir frieren und erzeugen dadurch Wärme. Das kann ein Baby noch nicht. Wir drehen die Heizung höher, wir ziehen einen dicken Pullover an oder kuscheln uns unter eine warme Wolldecke. Dein Baby braucht dagegen Deine Zuwendung und Unterstützung, damit es nicht auskühlt und sich erkältet. Ein Wärmestrahler beim Wickeltisch oder im Badezimmer sorgt für eine angenehme Wohlfühltemperatur.

Diese Vorteile bietet ein Wärmestrahler im Gegensatz zu einem Heizstrahler

Das Unternehmen reer entwickelt und produziert seit rund 100 Jahren Produkte für die Sicherheit und das Wohlbefinden von Babys und Kleinkindern. Die modernen Wärmestrahler unterscheiden sich in wesentlichen Punkten von einem konventionellen Heizstrahler aus dem Baumarkt, der zum Beispiel auf der Terrasse sinnvoll ist.

Die Wärmestufen bei dem Wickeltisch-Wärmestrahler sind kindgerecht. Beim FeelWell-Wärmestrahler kannst Du mit einem Zugschalter zwischen zwei Heizstufen wählen (400W und 800W). Die Wärme entsteht sofort. Die Technologie ist so durchdacht, dass die Temperatur nicht zu hoch wird, sondern exakt auf Babys abgestimmt ist. Zudem verteilt sich die Wärme gut. Diese sogenannte Temperaturverteilung ist nach Medizinproduktstandard (IEC 601-2-21) geprüft. Die anderen Modelle bieten ebenfalls eine gute Temperaturverteilung. Dein Baby kann vergnügt auf dem Wickeltisch strampeln, ohne dass es auskühlt. Auch nach dem Baden ist der Wärmestrahler eine wertvolle Unterstützung. Du kannst Deinen kleinen Liebling in Ruhe abtrocknen, wickeln und anziehen.

Hebammen empfehlen den Wärmestrahler, der erfolgreich vor dem Auskühlen und eventuellen Folgen, etwa einer Erkältung, schützt. Mindestens ebenso wichtig ist die angenehme Wärme, damit Dein Baby Vorgänge wie Wickeln, Baden und Anziehen von Anfang an positiv empfindet.

Beste Qualität und hohe Sicherheit für unsere Wärmestrahler

Unsere Strahler für den Wickeltisch und das Badezimmer sind sorgfältig verarbeitet. Wir achten auf die Sicherheit: Die Abschalt-Auutomatik sorgt dafür, dass sich das Gerät nach zehn Minuten von selbst abschaltet. Die Heizröhren sind mit einem Splitterschutz ausgestattet. Das heißt, die Röhren sind mit einem Metallnetz umwickelt. Sollte wider Erwarten die Röhre einen Schaden haben, kann nichts passieren. Die Standmodelle haben eine Kipp-Abschaltung. Das Gerät schaltet sich automatisch ab, wenn jemand dagegen stößt und es umfällt.

Übrigens: Alle Wickeltisch-Strahler von reer sind langlebig. Ein Strahler ist jahrelang im Einsatz, denn eine angenehme Umgebung ist nach dem Baden auch nach der Wickelphase eine feine Sache! Sollte nach einer langen Nutzungszeit einmal eine Röhre im Strahler versagen, bekommst Du bei reer selbstverständlich Ersatzröhren für Deinen Wärmestrahler von reer. Damit funktioniert der Wärmestrahler wieder einwandfrei!

Selbstverständlich kannst Du den Strahler auch bei anderen Gelegenheiten nutzen. Nach dem Spaziergang mit Deinem Baby, wenn es draußen recht kalt war, sind einige Minuten unter dem Strahler richtig angenehm. Ein Standmodell sorgt für wohlige Wärme, wenn Du mit Deinem Kind auf der Couch kuschelst. Bestimmt fallen Dir noch weitere Situationen ein, in denen Du Dich über den Wärmestrahler freust! Alternativ kannst Du hier mit einem Heizlüfter Abhilfe schaffen. Erfahre hier mehr über die unterschiedlichen Einsatzgebiete.

Ein Wickeltisch-Wärmestrahler von reer

FeelWell Flex Wickeltisch-Wärmestrahler

  • 2 Wärmestufen (400 / 800 Watt)
  • Mit Standfuß und zur Wandmontage
  • geprüft kindersicher: Kipp-Abschaltung, Abschaltautomatik und 2 babygerechte Wärmestufen

FeelWell Wickeltisch-Wärmestrahler

  • 2 Wärmestufen (400 / 800 Watt)
  • zur Wandmontage
  • geprüft kindersicher: Kipp-Abschaltung, Abschaltautomatik und 2 babygerechte Wärmestufen

Die ideale Ergänzung: Ein Heizlüfter

  • angenehme Wärme beim Freistrampeln, vor oder nach dem Baden, in der Spielecke
  • Hochwertiges Keramik-Heizelement
  • geprüft kindersicher: Kipp-Abschaltung, Überhitzungsschutz