Herdschutzgitter

Verbrennungen und Verbrühungen gehören zu den häufigsten Unfällen bei Kleinkindern: 80% dieser Unfälle passieren am Herd.
Ein Herdschutz schützt Ihr Kind vor dieser Gefahr und verhindert sicher, dass Ihr kleiner Schatz an Herdplatten oder heiße Töpfe gelangt.

Ein Herdschutz von reer macht Kindersicherheit am Herd kinderleicht

Eine der gefährlichsten und häufigsten Ursachen von Verletzungen bei Kleinkindern sind Verbrennungen und Verbrühungen der Haut. Dabei können solche Unfälle durch passende Sicherheitseinrichtungen ganz leicht verhindert werden. Dazu gehört es, den Herd als Gefahrenquelle durch einen Herdschutz abzusichern. Denn schon 50°C heißes Wasser, das ist eine trinkwarme Tasse Tee, kann der Haut Deines kleinen Lieblings bereits erheblichen Schaden zufügen.

Brauche ich überhaupt einen Herdschutz?

"Mama, schau doch mal, was ich für einen hohen Turm gebaut habe", ruft Dein Erstgeborener aus dem Wohnzimmer. Du gehst, um sein Kunstwerk zu begutachten und ihm zu sagen, wie stolz Du auf ihn bist. Im Hinterkopf das Wissen, dass Dein Zweitgeborener jetzt für einen kurzen Moment allein in der Küche sein wird. Auf dem Herd kocht das Abendessen für die ganze Familie. Es wird schon nichts passieren, denkst Du, ich bin ja gleich zurück.
Doch eben genauso schnell geschieht das Unglück. Dein Kleiner möchte nur einmal schauen, was Du da am Herd machst, zieht am Topf und schüttet sich das kochende Nudelwasser nicht nur über die Hände, sondern auch über Gesicht und Brust.

Ein Herdschutz ist eine unverzichtbare Einrichtung in Deinem Haushalt mit kleinen Kindern, denn der Herd kann schnell ein lebensbedrohliches Risiko für neugierige Händchen werden. Der Herdschutz bewahrt Dein Kind vor schlimmen Verbrennungen und Verbrühungen einerseits durch heiße Kochplatten, aber auch durch heruntergerissene Töpfe oder Pfannen, die mit heißen Flüssigkeiten gefüllt sind.
Trotz aller Bemühungen kann es einmal sein, dass Dein Kind für wenige Minuten unbeobachtet ist. Diese Zeit reicht aus, dass Dein Kind in seinem Entdeckerdrang Deinen Herd erforscht und sich schlimme Verletzungen zuzieht.

Wo kann ich einen Herdschutz kaufen?

Ein Herdschutz kann genau hier erworben werden. Die Marke reer steht seit Jahrzehnten für Qualität und Erfahrung bei Produkten für Kindersicherheit.
Abhängig von Deinen Vorstellungen, was das Design betrifft und den Gegebenheiten in Deiner Küche, kannst Du aus verschiedenen Herdschutz-Modellen und -Designs von reer wählen. Die Anbringung des Herdschutzes ist bei allen Modellen kinderleicht und auch hier kannst Du Deinen Vorlieben entsprechend wählen, ob Du eine Anbringung mittels Klebeflächen oder eine Verschraubung des Schutzes an der Arbeitsplatte bevorzugst. Auch die regelmäßige Reinigung und die Entfernung des nicht mehr benötigten Gitters ist bei allen Modellen problemlos möglich. Neben unserem eigenen Online Shop findest Du unsere Herdschutzgitter natürlich auch in jedem gut sortierten Babyfachhandel.

Kann ich auch das Bedienfeld meines Herds gegen ungewolltes Einschalten sichern?

Ja Du kannst auch die Herdknöpfe sichern, das ist sogar unbedingt empfehlenswert, wenn sie in Reichweite Deines Kindes sind (also mindestens dann, wenn die Knöpfe an der Front des Herdes angebracht sind). Von ungewolltem Einschalten des Herds geht neben der Verletzungsgefahr für Dein Kind auch eine Brandgefahr für Deine Wohnung aus. Außerdem kann Dein Kind durch versehentliches Hochdrehen der Leistung beim Aufrichten am Herd dafür sorgen, dass Flüssigkeiten überkochen, vom Herd fließen und Dein Kind in Gefahr bringen. reer bietet Kindersicherungen für den Herd mit und ohne Schalterabdeckung an. Ein Herdschutz ohne Schalterabdeckung eignet sich vor allem für Geräte, die ein Berührungs-Bedienfeld besitzen, weil dieses sich meist auf der Arbeitsfläche befindet.

Stört der Herdschutz denn nicht beim Kochen?

Nein, denn die Schalterabdeckung kann aufgeklappt werden, wenn Du den Herd benutzt. Entferne bitte den Herdschutz niemals beim Kochen, da er ja genau dann gebraucht wird. Solltest Du den Arbeitsbereich kurz verlassen müssen oder Deine Aufmerksamkeit woanders gebraucht werden, kann der Herdschutz für Dein Kind lebensrettend sein. Du solltest vor dem Verlassen des Herds die Schalterabdeckung, wenn vorhanden, auch wieder herunterklappen. Aber Du kannst den Herdschutz, insbesondere die Modelle DesignLine und SimplySafe jederzeit entfernen, wenn Du die Herdschutzgitter oder den Herd reinigen musst.