Wickeltisch-Heizstrahler

Der Wickeltisch-Heizstrahler spendet Ihrem Baby beim Wickeln wohlige Wärme. Durch die angenehme Wärme wird die konstante Wohlfühltemperatur gehalten und Temperaturunterschiede ausgeglichen. Dies beugt Folgeerkrankungen, wie Erkältungen, vor und garantiert Ihrem Baby wohlige Momente.

Allein die Vorstellung entzückt - Dein kleiner Liebling liegt auf dem Wickeltisch, strampelt mit den kleinen Füßchen, Du bist glücklich - wäre da nicht die Sorge im Hinterkopf. Du bist um Dein Kleines besorgt, friert es denn nicht halbnackt auf der Wickelunterlage? Du weißt, dass Babys ihre Temperatur noch nicht gut regulieren können und befürchtest ständig eine Erkältung. Doch es gibt eine simple Lösung für Deine Sorgen: Der Wärmestrahler von reer!

<h2>Wärmestrahler - für was ist das denn?</h2>
1997 von der Firma reer erfunden, existiert die Idee eines Heizstrahlers am Wickeltisch schon seit vielen Jahren, doch wir verbessern unsere Modelle immer weiter. Im Grunde ist es nichts anderes als eine Wärmelampe, wie sie auch für Frühchen in ihren Brutkästen genutzt wird, nur angepasst an die Bedürfnisse auf einem Wickeltisch. Mit Sicherheit frägst Du Dich, brauchst Du so etwas? Die Antwort ist Ja. Babys kühlen vor allem auf dem Wickeltisch leicht aus und reagieren auf Kälte eher ungehalten, mit Protest und viel Weinen. Das alles kann mit einem Wickeltisch-Heizstrahler vermieden werden, denn er strahlt genau die Wärme ab, die Dein Baby braucht und sorgt dadurch für ein deutlich sichtbares Wohlgefühl bei ihm.

<h2>Was sind die Vorzüge eines Wärmestrahlers von reer?</h2>
Die Wärmestrahler von reer sind anders als handelsübliche Heizstrahler aus dem Baumarkt auf Körpertemperaturen angepasst, das bedeutet während ein Wärmestrahler aus dem Baumarkt oft schon bei der niedrigsten Stufe zu viel Leitung erbringt, besteht bei den Modellen von reer keine Gefahr der Überhitzung am Wickeltisch. Du solltest Dein Baby allerdings nicht länger als maximal 15 Minuten darunter liegen lassen - doch keine Sorge, dank der eingebauten Abschaltautomatik von 10 Minuten ist auch das kein Problem. Auf diese Weise ist die Sicherheit Deines Kindes gewährleistet, auch wenn Du mal vergessen solltest, den Wärmestrahler auszuschalten.
Doch das ist nicht der einzige Vorzug eines Wickeltisch-Heizstrahlers von reer: Er besitzt ebenfalls eine Kipp-Abschaltung!
Solltest Du also ein Modell wählen, welches nicht an der Wand angebracht wird, musst Du dir trotzdem keine weiteren Gedanken um die Gefahr machen, die entstehen könnte, wenn das Gerät umkippen sollte - es gibt nämlich keine. Sobald der Wickeltisch-Wärmestrahler kippt, vielleicht weil Du versehentlich dagegen gestoßen bist, schaltet er sich komplett automatisch von selbst ab.

<h2>Wann wird ein Heizstrahler benutzt?</h2>
Den Wärmestrahler kannst Du jederzeit benutzen, wenn Dein Baby friert. Sei es nach dem Baden, beim Wickeln, beim Strampeln oder sogar beim Spielen. Sobald Du befürchtest, dass deinem Kind zu kühl sein könnte, kann ein Wärmestrahler eingesetzt werden, nicht nur am Wickeltisch. Stell es Dir einfach einmal vor: Du und Dein Baby beim gemeinsamen Kennenlernen auf dem Wickeltisch, der Wärmestrahler spendet sanfte Wärme und Dein Baby fühlt sich dabei pudelwohl, wackelt mit seinen Beinchen und ihr kuschelt gemeinsam. Du musst Dir keine Gedanken darum machen, dass Dein Kind auskühlen könnte, sondern kannst die Zeit mit ihm sorgenfrei genießen.

<h2>Was musst Du unbedingt beachten?</h2>
Als Elternteil weißt DU am besten, was dein Baby braucht und möchtest immer, dass es Deinem Kind gut geht. Dazu gehört unter anderem die richtige Handhabung mit dem Wickeltisch-Wärmestrahler, die allerdings wirklich ausgesprochen simpel ist:
Hier gilt, dass der Wärmestrahler richtig montiert ist, wenn er 1m von Deinem Baby entfernt in der Nähe des Wickeltisch sicher angebracht wird, 35cm Abstand zur Decke hat und 20cm seitlich.

<h2>Wo ist der Haken?</h2>
Der Wickeltisch-Wärmestrahler hat Top Qualität, keine Spur von Gefahr für Dein Baby, ein super Preis-Leistungsverhältnis...wo ist der Haken?
Es gibt keinen! Probiere es ruhig aus, verbringe schöne, wärmende Stunden mit Deinem Baby und schaffe wunderschöne Erinnerungen!