Verbrühungsschutz

Gemeinsames Kochen im Kindergarten ist ein tolles Erlebnis für die Kleinen. Bei so vielen kleinen neugierigen Kinderhänden ist jedoch auch schnell einmal der Topf vom Herd gezogen. Damit so etwas nicht passiert gibt es unterschiedlichen Verbrühungsschutz.

Paragraph

Das sagt die DGUV: Regel 102-602, S. 56 / 57: Verbrühungen und Verbrennungen vermeiden.


Paragraph

Gefahr: Verbrühungen durch das Herunterziehen von heißen Töpfen und Behältern, aber auch durch den Verzehr von zu heißen Speisen.


Paragraph

Maßnahme: Herdschutz und Temperaturkontrolle-  Ein Herdschutz verhindert das Herunterziehen von Töpfen